Silvesterangebote mit Hotelübernachtungen am Rhein und Silvesterschifffahrt bei Koblenz

Zum Jahreswechsel 2018 / 2019 laden einige Hotels am Mittelrhein zu einem Silvesterurlaub mit Hotelübernachtungen und einer Rheinschifffahrt inklusive Silvesterparty an Bord zum Silvesterfeuerwerk in Koblenz ein.

So bietet beispielsweise ein Hotel in einem Koblenzer Stadtteil auf der rechten Rheinseite ein Silvesterarrangement ab drei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet mit Anreise am Samstag, 29. Dezember, am Sonntag, 30. Dezember, oder an Silvester, 31. Dezember 2018 an. Höhepunkt des Silvesterarrangements ist die Silvesterschifffahrt ab Koblenz-Pfaffendorf. Die Hotelgäste werden mit einem Bus zum Schiffsanleger gebracht, wo das Rheinschiff am Silvesterabend ab 19 Uhr zum Einstieg und Sektempfang bereit liegt. Um 19.30 Uhr startet das Schiff zur Silvesterparty-Rundfahrt mit kalt-warmem Silvesterbuffet, Live-Musik durch einen Alleinunterhalter und Tanz. Gegen Mitternacht liegt das Schiff pünktlich zum Silvesterfeuerwerk zusammen mit anderen Silvesterschiffen am Deutschen Eck gegenüber der Festung Ehrenbreitstein. Gegen 2 Uhr endet das Partyevent auf dem Rhein an der gleichen Schiffsanlegestelle in Koblenz-Pfaffendorf, wo der Bus bereits für den Rücktransfer zum Hotel wartet.

Nach der erlebnisreichen Silvesternacht können sich die Gäste am Neujahrsmorgen bei einem verlängerten Katerfrühstück stärken. Um 12 Uhr findet eine 2-stündige Stadtführung durch die über 2000-jährige Geschichte von Koblenz statt. Um 15.30 Uhr schließt sich eine Weinprobe in einem Weingut im Mühlental in Koblenz-Ehrenbreitstein, zu der gegen Aufpreis ebenfalls ein Transfer möglich ist.

Ein Silvesterarrangement mit Silvesterfahrt und Silvesterfeier auf dem gleichen Rheinschiff bietet auch ein Hotel in Boppard-Bad Salzig an. Natürlich ist auch bei diesem Silvesterangebot ein Transfer zum Schiffsanleger und nachts zurück zum Hotel enthalten. Ein- und Ausstieg sind jedoch in Koblenz auf der linken Rheinseite. Zu den weiteren Leistungen des Hotelarrangements gehören zwei oder drei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet, Katerfrühstück an Neujahr, ein 3-Gang-Menü am Anreisetag, Kaffee und Kuchen am Silvesternachmittag sowie ein Neujahrsglücksbringer.

Auf Wunsch ist am Neujahrstag gegen Aufpreis zusätzlich die Teilnahme an einer Silvesterwanderung mit Glühweinumtrunk in Oberwesel bei eigener Anreise buchbar. Die Glühweinwanderung führt vom mittelalterlich geprägten Oberwesel über die begehbare Stadtmauer und durch die winterlichen Weinberge zum Sieben-Jungfrauen-Blick auf der Rheinhöhe mit Aussicht ins Rheintal.

Ein weiteres Hotel in Lahnstein bietet ebenfalls einen Silvesterurlaub mit Silvesterschifffahrt bei Koblenz an. Der Anleger in Lahnstein, von dem das Silvesterschiff abfährt, liegt nur 200 Meter Fußweg vom Hotel entfernt. Auch auf diesem Schiff erwartet die Gäste eine Silvesterfeier inklusive Sektempfang, kalt-warmem Buffet, Getränken, Tanzmusik und Unterhaltung mit einem Alleinunterhalter. Wer das Arrangement mit drei oder vier Übernachtungen inklusive Halbpension in diesem Hotel bucht, darf sich außerdem auf eine Bierprobe mit Brauereiführung in der Lahnsteiner Brauerei am Silvestervormittag freuen.

Ein Silvesterurlaub ist auch in anderen Koblenzer Hotels ab einer oder zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet möglich. Eine Silvesterschifffahrt zum Koblenzer Silvesterfeuerwerk ist dabei zusätzlich buchbar.

Kommentarfunktion ist deaktiviert