Linienfahrten und Schiffsrundfahrten ab Koblenz auf Rhein und Mosel

Koblenz hat seinen Ursprung in einem Römerkastell. Die Stadt kann so auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurück blicken und ist damit eine der ältesten Städte Deutschlands. Viele Sehenswürdigkeiten zeugen noch heute von einer reichen Vergangenheit. Ein entscheidender Grund für die römische Gründung war sicherlich die strategisch günstige Lage am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Darauf weist auch der Stadtname hin, der auf die lateinische Bezeichnung “Apud confluentes” zurückgeht, was ins Deutsche übersetzt “bei den Zusammenfließenden” heißt.

Die Tatsache, dass Koblenz an zwei großen Flüssen liegt bietet heute für viele Touristengruppen Gelegenheit, an einer Schifffahrt auf der Mosel oder auf dem Rhein teilzunehmen. Zu den beliebtesten Schiffstouren ab Koblenz zählen Ausflüge und Rundfahrten auf der Untermosel, die aufgrund der terrassenartigen Weinlagen in einem engen Tal auch gerne als Terrassenmosel bezeichnet wird, sowie ins Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal.

In den Sommermonaten von Juni bis Anfang Oktober werden freitags, samstags und sonntags Halbtagesfahrten auf der Mosel von Koblenz bis nach Cochem sowie Ganztagesfahrten mit Hinfahrt nach Cochem und Rückfahrt nach Koblenz angeboten.

Zu den beliebtesten Schiffsausflügen auf dem Rhein zählen die ca. 90 Minuten dauernden Burgenrundfahrten von Koblenz nach Braubach und zurück. Da diese Fahrten in der Saison mehrmals täglich angeboten werden, besteht auch die Möglichkeit, in Braubach z. B. zur Besichtigung der Marksburg auszusteigen und zu einem späteren Zeitpunkt nach Koblenz zurück zu fahren.

Gerne gebucht werden auch die einstündigen Rundfahrten auf Rhein und Mosel. Von Koblenz geht es zunächst rheinaufwärts bis nach Koblenz-Oberwerth. Dort dreht das Schiff und fährt entlang der Festung Ehrenbreitstein, dem Deutschen Eck und der Koblenzer Altstadt in die Mosel ein. Auf der Mosel wendet das Schiff erneut und fährt mosel- und rheinabwärts entlang der Rheininsel Niederwerth bis Vallendar und zurück zum Schiffsanleger in Koblenz.

Darüber hinaus ist Koblenz auch Abfahrtsort für viele Schiffsrundfahrten zu bekannten Feuerwerk-Events wie z. B. den Rhein-in-Flammen-Feuerwerken, den Mittelrhein-Lichter-Veranstaltungen, oder den Feuerwerken an den beiden Weinfest-Wochenenden in Boppard sowie zum Mosel-Weinfest Winningen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert